Umgestürzte Bäume

Donnerstag, 22. Juni 2017 | Mathias Bange

Mit dem Alarmstichwort “umgestürzte Bäume” wurde die Feuerwehr Neindorf zur L77 zw. Beckendorf und Ottleben gerufen. Vor Ort angekommen, konnte das Einsatzstichwort nicht bestätigt werden.
 
 
 

Nach Rücksprache mit der ILS und der Feuerwehr Beckendorf stellte sich heraus, dass sich die Einsatzstelle nicht zw. Beckendorf und Ottleben befindet sondern zw. Beckendorf und Eggenstedt. Dort angekommen, brauchte die Feuerwehr Neindorf nicht mehr eingreifen, da die Feuerwehr Beckendorf schon alle umgestürtzen Bäume beseitigt hatte.


 Kategorien